Haarspülung mit Apfelessig

Die Haare glänzen wunderschön, nachdem man sie mit Apfelessig ausspült.

Das Rezept funktioniert gut, wenn du Haarseifen benutzt, aber auch mit Shampoo.

Dieses Rezept ist von circlesoaps



Was du brauchst:

100 ml Apfelessig

900 ml Wasser

Ein paar Tropfen deines bevorzugten ätherischen Öls (optional)

Flasche (1l Fassungsvermögen)


* *

Füge deiner Flasche Essig, Wasser und ätherisches Öl hinzu.

* *

Dieses Rezept passt am besten zu meinen Haaren, aber du kannst versuchen, mehr oder weniger Essig zu verwenden, um dein perfektes Gleichgewicht zu finden.

* *


Anwendung:

Nachdem du dein Haar mit einer Haarseife gewaschen hast, spüle es zuerst mit Wasser aus und gieße dann die Spülung über deine Haare. Für beste Ergebnisse etwa eine Minute einwirken lassen. Nochmals mit Wasser abspülen.


* *

Tipps - Wenn sich dein Haar nach der Verwendung einer Haarseife wachsartig anfühlt, versuche, mehr Apfelessig in deiner Haarspülung zu verwenden. Wenn sich dein Haar danach trocken anfühlt, verwenden weniger Essig.


Tolle biologische und vegane Haarseifen findest du bei www.circlesoaps.com und nächsten Samstag eine wunderbare Seife in deiner Feldfood Tasche.


25 Ansichten
 

Abo-Formular

  • Facebook
  • Instagram

©2020 Feld Food.