Tomaten Risotto

Lecker, cremig und schnell zubereitet, und abgekühlt auch wunderbar als Salat zum mitnehmen.



Zutaten Tomaten-Risotto:

  • 1 Zwiebel

  • 2 Knoblauchzehen

  • 2 EL Olivenöl

  • 150 g Risotto-Reis

  • 80 ml Weißwein (optional, ansonsten etwas mehr Gemüsebrühe)

  • 250 ml Gemüsebrühe

  • 250 ml passierte Tomaten

  • ca. 50 ml Kokosmilch (oder andere pflanzliche Milch)

  • 4 getrocknete Tomaten fein gehackt (optional)

  • Salz

  • Pfeffer

  • Basilikum

  • Oregano

  • ca. 1 TL Zucker (oder andere Süsse)


Zubereitung

  • Zwiebeln schälen in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch abziehen und grob hacken.

  • Olivenöl in einem grossen Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch für ca. 2-3 Minuten glasig dünsten.

  • Risotto-Reis hinzugeben und unter Rühren 1 weitere Minute mit dünsten. Dann mit Weißwein ablöschen und kurz einkochen lassen, dabei stetig weiter rühren.

  • Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und etwas Gemüsebrühe angiessen. Das Risotto ca. 12-15 Minuten köcheln lassen. Dabei nach und nach Gemüsebrühe und passierte Tomaten hinzufügen und stetig umrühren. Zum Schluss noch nach Belieben fein gehackte Tomaten und etwas Kokosmilch unterrühren.

  • Sobald der Reis bissfest und das Risotto schön cremig ist, mit den Gewürzen und etwas Zucker abschmecken.


15 Ansichten
 

Abo-Formular

  • Facebook
  • Instagram

©2020 Feld Food.